MOSA%20MU_-3.jpg
Blog/Licht und die Kraft von Veränderungen
Lesezeit 2 min

Licht und die Kraft von Veränderungen


 „Licht ist ein solch starker, kraftvoller Teil unserer Umgebung. Es hat sogar soziale Auswirkungen.“ Bei Philip Ross dreht sich alles um Licht. Er ist Designer für interaktive Beleuchtung. In seinem Beruf konzentriert er sich auf die Interaktion zwischen Licht und Menschen.

Licht, eine Oberfläche mit ihren reflektierenden und absorbierenden Eigenschaften, und der Beobachter bestimmen, wie wir Farbe wahrnehmen. Wenn eines dieser Elemente fehlt, gibt es keine Farberfahrung. Das bedeutet: Wenn wir die Art verändern, in der ein Raum beleuchtet wird, verändern wir die Erfahrung der Menschen in diesem Raum. Umgekehrt wiederum beeinflusst das die Art, wie sich Menschen in dieser Umgebung verhalten. Dieser Einfluss des Lichts auf die Menschen ist der Anfangspunkt für das Design von Philip Ross.


Vielleicht hat das Philip Ross auch dazu gebracht, für die neue µ [mu] Fliesenserie
mit Mosa zusammenzuarbeiten. Er unterstützte das Inhouse-Designteam dabei, den Einfluss von Licht auf die visuelle Erfahrung der Fliesen näher zu untersuchen. Im Beleuchtungslabor der Eindhoven University of Technology baute das Team verschiedene Lichtszenarien auf – basierend auf den Veränderungen des Tageslichts von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang  – um den Effekt von Licht auf die µ Fliesen zu beobachten. Die Veränderungen des Lichts im Tagesverlauf machen den Boden lebendig. Für die Menschen, die sich im Raum aufhalten, heißt das: Die Fliesen werden Teil dieses Lichtspiels, das über den Tag hinweg stattfindet. Licht ist Leben und Leben ist Veränderung

Die Wirkung von Licht in der Architektur
Wenn man diese Ideen in Architektur einbezieht, dann eröffnet das völlig neue Wege für Architekten und Designer. Sie können den Einfluss von Licht in architektonischen Konzepten neu bedenken. Sie können die Gestaltungsfreiheit nutzen und mit dem Licht spielen.

Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir darüber nachdenken, warum Licht so wichtig für uns ist, wie es unsere Kreativität unterstützt und dafür sorgt, dass wir uns wohlfühlen. Wenn Sie das nächste Mal im Freien sind, schauen Sie doch wieder einmal auf den Himmel und nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Beobachten Sie die kleinen Veränderungen, die so natürlich für uns sind.

Wenn Sie mehr über den theoretischen Hintergrund zu den Effekten von Licht wissen möchten, lesen Sie bitte unser Whitepaper dazu.

 

Philip Ross
Mosa µ [mu]